Lade Veranstaltungen

SLOW TRAIL AM RANDE DES ELMS
FEIERABENDPILGERN LUCKLUM – ERKERODE – ELMRAND – VELTHEIM/OHE
AKADEMIE PILGERN

Wer den Schritt verlangsamt, beginnt zu sehen. Der abendliche Pilgerweg führt uns nicht nur durch das einmalig schöne Elm-Vorland. Er steht auch für einen ganz besonderen Weg der Entschleunigung, der den Kopf frei macht, die Seele wie auch den Geist beflügelt und Gelassenheit einkehren lässt. Von der historischen Deutschordenskommende Lucklum, entlang der springenden Wabe zur alten Dorfmitte Erkerode, eine Perlenkette von wunderbaren Orten. Vom estrand des Elms schauen wir tief in das Braunschweiger Land und freuen uns auf eine schmackhafte Pilgersuppe in der Pilgerherberge Veltheim. Den Abend lassen wir mit einem Abendgebet in der Veltheimer Kirche Hl. Kreuz ausklingen.

Treffpunkt: Rittergut Lucklum, Gutshof 38173 Lucklum
Uhrzeit: 17.00 Uhr, Ankunft Bus 730 aus Braunschweig: 16.42 Uhr Bushaltestelle Lucklum, Mühlenstr.; Rückfahrt Bus 430 nach Braunschweig: 20.50 Uhr Bushaltestelle Veltheim, Kirchstr..
Kosten: Spende für Pilgersuppe und Getränke
Teilnehmerzahl: min. 10/max. 30 Personen
Tourlänge: ca. 6 km, leichte Steigung
Tipps: Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Getränk.
Anmeldeschluss: Dienstag, 23.06.2020
Leitung: Josef Pongratz und Inka Baumann

Anmeldung über das Pilgerbüro der ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig unter: https://www.thzbs.de/braunschweiger-jakobsweg/programm/ unter der jeweiligen Veranstaltung.

Informationen unter Tel.: 0531-1205417