Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hast Du Sehnsucht?
 Nach Stille, nach Gemeinschaft, nach der göttlichen Kraft, die in uns allen lebt und uns verbindet? 
Dann komm! Am Abend zur Ruhe.

Zur Ruhe kommen, abschalten, suchen und vielleicht auch finden, was der Seele gut tut. Das und vieles mehr möchten wir mit den Sternstunden bewirken. Gebete, Meditation (nach Anleitung) und Gesang, aber auch Gespräche über Bibeltexte und/oder das jeweilige Schwerpunktthema des Abends sind Gegenstand der Sternstunden. Sie sind übrigens nicht konfessions- oder religionsgebunden, sondern für alle Interessierten konzipiert

Gemeinsam gestalten wir, Katrin Oehlschlaeger, Meditationslehrerin und Heilpraktikerin, und ich, Pfarrerin Inka Baumann, den Abend. Jede Sternstunde steht unter einem besonderen Thema, der als roter Faden für die inhaltliche Gestaltung dient.

Reine Meditationsabende sind die Sternstunden aber nicht. „Es geht um Gemeinschaft und um eine Begegnung mit dem Göttlichen. Wir beten, wir singen. Wir lassen uns Zeit. Der Ablauf gibt Raum für individuelle Gestaltung und Gespräch.“ Uns geht es darum  – auf unterschiedlichen Wegen – so unterschiedlich eben, wie Katrin und ich selbst sind, dem eigenen Leben und dem Göttlichen auf die Spur zu kommen, Kraft zu schöpfen, die Seele zu sättigen.

Wir laden Sie und Dich ganz herzlich ein!

Inka Baumann, Pfarrerin

Katrin Oehlschlaeger, Meditationslehrerin und Heilpraktikerin

 

Termine und Details:

Ort: Das Abendgebet findet im Innenhof des Gutshauses vor der Kirche statt.
Bitte tragt/tragen Sie eine Maske.

Start: 19 Uhr.

Mehr Infos über Inka Baumann unter Tel. 05305/91200-16.