Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Was ist eine Hackschnitzelanlage? Wo kommt das Holz dafür her? Wie viel Wärme kann diese Anlage produzieren? Wer bekommt diese Wärme? Wie viel Co2 kann dadurch gespart werden? Mauritz von Grundherr, Leiter der Biolandwirtschaft auf dem Rittergut Lucklum, informiert während des einstündigen Rundgangs über diese alternative Form der Wärmegewinnung und ihre Vorteile im Hinblick auf die Nachhaltigkeit.

Termin: Mittwoch, 13. Oktober 2021, 17.30 Uhr

Kosten: 5 Euro, die Teilnehmer erhalten ein kleines Geschenk

Treffpunkt: Mistehof (Parkplatz vor dem CaféGut/EventGut und dem Ackerpferdestall)

Anmeldung: Eine Anmeldung ist erforderlich über unser ANMELDETOOL(hier klicken).

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.